Get in Touch
With Michael
Bitte schreiben Sie eine Nachricht
Weiter
Wo kann ich Sie erreichen?
Bitte klicken um Validierung zu starten
Zurück
Absenden
Vielen Dank für Ihre Nachricht!
Ich werde mich so bald wie möglich bei Ihnen melden.
Fenster schließen

Data Leadership bereitet

Ihr Unternehmen vor

– für die 30er-Jahre

Unsere digitalisierte Welt bleibt niemals stehen, kennt keine Atempausen. Daten sind zugleich das Produkt und der Treibstoff dieser Rastlosigkeit. Ohne Daten auch kein „Internet of Things“, keine vierte Industrielle Revolution. In der Theorie ist das den meisten Verantwortlichen klar, in der Praxis hinken aber viele Unternehmen der Entwicklung hinterher. Gartner bezeichnet deren durchschnittliches Daten-Handling sogar als „desaströs“. 

Dabei könnte die Herausforderung kaum größer sein: Eine ständig wachsende Flut von Daten muss organisiert und genutzt werden. Unternehmen sammeln riesige Datenmengen in Silos, die kaum interagieren und in der Folge eines Tages in den IT-Systemen verloren gehen. In die Kompatibilität geführte und optimal genutzte Daten sind ein gigantischer Rohstoff für die Unternehmensentwicklung. Drei Dinge braucht es dafür: eine klare Datenstrategie, echte – also strategische wie operative – Datenkompetenz und die Bereitschaft, die eigene Unternehmenskultur entsprechend weiterzuentwickeln.

Data Leadership: kein reines IT-Projekt

In den meisten Unternehmen existiert noch keine konsistente Datenstrategie, weshalb die verfolgten Silo-Projekte häufig teuer, langsam und wirkungsschwach bleiben. Das eigentliche Geheimnis von Data Leadership liegt darin, die eigenen Ziele zu erarbeiten, deren gewünschte Wirkung zu definieren und vor allem: die Bereiche Organisation, Prozesse und IT entsprechend miteinander zu verbinden. Die verantwortlichen Teams müssen eine gemeinsame Daten-Vision verfolgen. Das klingt vermutlich nachvollziehbar – kann in der praktischen Umsetzung aber beliebig komplex werden. Wir bringen jahrelange Erfahrung mit unzähligen vergleichbaren Projekten ein – und verhindern so, dass ein möglicher Vorsprung verspielt oder viel Geld verloren wird.

Data Leadership = Kundenbegeisterung? 

Alle sprechen vom revolutionären Potenzial der Daten. Warum nutzen viele Unternehmen diese dann nur für kleine, eher oberflächliche Verbesserungen? Zum einen liegt das an einer nicht existenten Datenstrategie. Zum anderen fehlt es oft an der Bereitschaft, die eigenen Kunden konsequent, ja „radikal“ in den Fokus zu nehmen: Was brauchen, suchen, wollen diese Menschen? Was wissen wir über sie und wie können wir diese Informationen nutzen, um sie und andere zu begeistern? Gemeinsam entdecken wir die Chancen und Potenziale. Versprochen!

ACC — Acceleration
Was sollten Sie sofort tun?    

Wirkungsvolle Quick-Wins durch schnelle Optimierung Ihrer wertvollsten Daten und Prozesse

Mehr zu Acceleration

EXA — Examination
Über welche Möglichkeiten sprechen wir hier? 

Konkrete Wettbewerbsvorteile durch Identifikation und Realisierung Ihrer größten Daten-Potenziale

Mehr zu Examination

INV — Invention
Wie können Sie der Konkurrenz wirklich voraus sein?

Revolutionäre Lösungen für Ihre Branchen durch experimentelles Vorgehen und Co-Creation mit Ihren Daten

Mehr zu Invention

Data Leadership

Integration

  • SOA
  • MACH
  • ETL
  • iPaaS
  • DaaS
  • Mehr

Experience

  • PIM, PXM
  • CDP
  • Publishing, Print
  • DAM, MAM
  • CX
  • Mehr

Foundation

  • MDM
  • Data Quality
  • Data Governance
  • Data Catalog
  • Data Mesh
  • Data Fabric
  • Mehr

AI & Analytics

  • AI/ML
  • Data Science
  • Big Data
  • Modelling
  • Predictive
  • NLP
  • Mehr

Data Foundation

Organisierte, vollständige und eindeutige Stammdaten sind die Basis für die Digitalisierung. Datenqualität stellt dabei einen hohen immateriellen Wert dar. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, eine optimale Basis für alle Datenthemen zu schaffen. Um dies zu gewährleisten, setzen wir Initiativen wie Master Data Management (MDM), Data Fabrics und Data Lakes ein. Die Verbesserung der Datenqualität zielt darauf ab, Geschäftsprozesse fehlerfrei und effizient auszuführen. 

Mehr erfahren
 

Experience

Das Kundenerlebnis ist die treibende Kraft für Umsatz und Kundentreue. Hier schaffen Daten einen direkt messbaren Mehrwert. Wir untersuchen, wie Daten optimal aufbereitet, gepflegt und dem Kunden präsentiert werden. Dazu gehören Initiativen wie Product Information Management (PIM), Customer Data Plattform (CDP), Digital Asset Management (DAM) und Publishing. 

Mehr erfahren

Integration

Insbesondere der zunehmende Einsatz von Cloud-Tools erhöht den Bedarf an einer zuverlässigen Datenintegrationsstrategie. Die Datenintegration umfasst die Praktiken, architektonischen Techniken und Tools für den konsistenten Zugriff auf und die Bereitstellung von Daten im Unternehmen. Alles verbunden mit dem Ziel, die gewachsenen Anforderungen an die Datennutzung für alle Anwendungen und Geschäftsprozesse zu erfüllen. Wir konzentrieren uns auf Datenintegrationstools und die Cloud-Datenintegration.

Mehr erfahren
 

AI & Analytics

Gute Entscheidungen zu treffen, erfordert neue Analysetechniken und AI/ML. Wir helfen unseren Kunden, datengesteuerte Entscheidungen zu treffen, indem wir Daten mit künstlicher Intelligenz (AI) verarbeiten und sie in fortschrittlichen Analysetools zugänglich machen. Dabei setzen wir die führenden KI- und Cloud-Frameworks ein.

Mehr erfahren
 

Ihr Webbrowser ist veraltet

Aktualisieren Sie Ihren Browser damit diese Webseite richtig dargestellt werden kann.

Zur Infoseite browser-update.org